{Buchinfo}

Autor: Kjell Eriksson
Serie: Kriminalinspektorin Ann Lindell
Original Titel: Prinsessan av Burundi
Ausgabejahr:
Deutscher Titel: Die Tote im Schnee
Inhalt: An einem Abend im Dezember wartet Berit Johnsson auf ihren Mann John. Vergebens. Tags darauf wird in einem Gewerbegebiet bei Uppsala ein Leichnam entdeckt. Die Polizei nimmt sofort die Ermittlungen auf. Der Tote ist den Kriminalisten bestens bekannt: Über John Johnsson, einen unter Aquarianern geschätzten Zierfischzüchter, liegt eine dicke Akte vor. Ola Haver leitet die Untersuchungen in diesem Fall und hofft auf schnelle Ergebnisse, denn Weihnachten steht vor der Tür. Als er bei Ann Lindell vorbeischaut, um den Rat der erfahrenen Kollegin zu suchen, steckt sie mitten in den Festtagsvorbereitungen. Mit einem Weihnachtsschinken möchte die junge Mutter vor den Eltern brillieren, wenn sie den kleinen Enkelsohn besuchen kommen. Doch bald werden alle Vorbereitungen unwichtig. Besessen von ihrer Arbeit – und ein wenig verliebt in Ola Haver – greift Ann Lindell auf eigene Faust in die Ermittlungen ein. Gleiches tut der Bruder des Ermordeten …
Quelle: www.schwedenkrimi.de
Anmerkung:

Seiteninfo

Die Lippebiker     ©Anette Eibig    Kontakt