{Buchinfo}

Autor:
Serie:
Original Titel: Borkmanns punkt
Ausgabejahr:
Deutscher Titel: Das vierte Opfer
Inhalt: September im idyllischen Kaalbringen: der kleine Küstenort wird von brutalen Morden erschüttert. Der Immobilienhändler Ernst Simmel wird tot in einem kleinen Wäldchen aufgefunden - sein Kopf fast abgeschlagen, vermutlich mit einer sehr scharfen Axt. Und er ist nicht das erste Opfer. Bereits im Juni hatte der "Henker", wie ihn die Leute nennen, schon einmal zugeschlagen. Damals war es Heinz Eggers, ein Junkie und Ex-Häftling, der von einem Zeitungsausträger tot auf einem Platz hinter dem örtlichen Bahnhof gefunden wurde - auf ähnliche Art ermordet wie Ernst Simmel. Hauptkommissar Van Veeteren ist eigentlich gerade im Urlaub, als er zur Unterstützung der örtlichen Ermittler nach Kaalbringen gerufen wird. Dort angekommen trifft er auf eifrige ermittelnde Kollegen und Kolleginnen. Polizeichef Bausen hat nur noch wenige Tage bis zu seiner Pensionierung und möchte den Fall möglichst schnell abschließen.
Quelle: www.schwedenkrimi.de
Anmerkung:

Seiteninfo

Die Lippebiker     ©Anette Eibig    Kontakt   Datenschutz