-> Die Lippebiker

Urlaub in Coronazeiten

Zwei Wochen Urlaub mit Kontaktbeschränkungen und Reiseverbot liegen hinter mir. Was bis vor ein paar Wochen noch unvorstellbar war, ist jetzt im April 2020 Realität geworden. Wider Erwarten ist daraus eine kurzweilige, schöne und sehr erholsame Zeit geworden. Einen großen Anteil daran hatte natürlich das herrliche Wetter mit den sommerlichen Temperaturen, die auch zuhause ein Urlaubsfeeling aufkommen ließen.

Erholsame Stunden im Garten

Wie schön, dass wir im letzten Herbst den Garten neu angelegt haben. In diesem Jahr werden wir sicher viele Stunden auf der Terrasse und im Garten verbringen und uns hoffentlich an der neuen Blumenpracht erfreuen können.

Schon der April war wettertechnisch so schön, dass ich viele Stunden mit spannenden schwedischen Krimis auf der Terrasse gechillt habe. Auch der Grill wurde mehrfach angeschmissen.

Spaziergänge in Rixbeck und Umgebung

Das gute Wetter hat zu vielen Spaziergängen eingeladen. Da Sportkurse zur Zeit nicht stattfinden und Motorradfahren in diesen Tagen nicht wirklich nötig ist, ist die Bewegung an der frischen Luft eine willkommene Abwechslung. Wir können gleich vor unserer Haustür starten und haben die Wahl zwischen mehreren Rundwegen durch unseren Ort und den benachbarten Gemeinden.

Auch in Rixbeck entsteht während der Coronazeit eine Stein "Schlange". Von Kinden und Erwachsenen angemalte Steine säumen den Weg am Tenzel. Hier ein paar Eindrücke. Jeden Tag kommen neue Steine hinzu.

Radtouren in der Umgebung

Da ich nicht gänzlich auf's Reisen verzichten möchte, sind Radtouren eine tolle Alternative. Vor kurzen habe ich das "Radeln nach Zahlen" für mich entdeckt.

Das Radnetz in den Regionen Sauerland und Siegerland-Wittgenstein wurde in eine Wabenstruktur eingeteilt. An den Eckpunkten jeder Wabe sind so „Knotenpunkte“ entstanden, die die Waben miteinander verbinden. Die Knotenpunkte sind mit zwei Zahlen durchnummeriert und geben eine gute Orientierung – so kommt man auch ohne Kartenmaterial nicht vom rechten Weg ab. Infotafeln zeigen regelmäßig den aktuellen Standort und die nächstgelegenen Waben an.

Quelle: www.radeln-nach-zahlen.de

Geseke - Über die Stadtgrenze hinaus
40 km Radtour um Geseke zum Eingewöhnen!
Verlauf: Rixbeck - Dedinghausen - Öchtringhausen - Mönninghausen - Geseke - Steinhausen - Störmede - Langeneicke - Bökenförde - Rixbeck

Hellweg-Radio-Bädertour
60 km Radtour von Bad zu Bad
Verlauf: Rixbeck - Lippstadt - Bad Waldliesborn - Cappel - Benninghausen - Eickelborn - Lohe - Bettinghausen - Schallern - Schmerlecke - Völlinghausen - Erwitte - Bad Westernkotten - Bökenförde - Rixbeck
Besondere Höhepunkte sind die Lippeauen mit dem Aussichtsturm in der Klostermersch und das Naturschutz- und Moorgebiet Woeste bei Bettinghausen